„4. Landes Gilden Cup Mieming“ – Aufmacher der Mieminger Dorfzeitung im April 2017. Die Dorfzeitung schreibt: „Vom 21. bis 25. März fand in Mieming eine Schießveranstaltung statt, die es in dieser Form noch im Oberland noch nie gegeben hat.“ 

Sportschützen - Landesgildencup 2017 in Mieming, Foto: Christof Melmer/SG Mieming

Und weiter: „Für den 4. Landesgildencup, zu dem sich 45 Gildenmannschaften zu je 8 Schützen aus ganz Tirol angemeldet hatten, wurde extra ein Schießstand im Gemeindesaal aufgebaut. Auch wenn im Vorfeld nicht immer klar war, ob sich der Gemeindesaal überhaupt als Schießstand eignet, stellte er sich im Nachhinein als ideale Location für eine derartige Veranstaltung dar. Zuschauer konnten direkt hinter den Schützen oder über Leinwände die Ergebnisse live mitverfolgen, ein Moderator kommentierte die Ergebnisse und sorgte mit lauter Musikunterstützung für eine außergewöhnliche Stimmung im Saal.“ Anmerkung der Redaktion: Diesen Beitrag teilt Mieming online mit der Dorfzeitung. [mehr]

Weitere Themen der aktuellen Dorfzeitung: 

Bürgermeister Dr. Franz Dengg schreibt: „Der Wonnemonat Mai steht vor der Tür und damit auch die Badesaison im Waldschwimmbad Barwies. Im März wurde das desolate Betonpflaster um das Becken entfernt. Im Zuge dieser Arbeiten werden ebenso die 50 Jahre alten Wasserleitungen erneuert. Die Gesamtkosten belaufen sich auf ca. 120.000 Euro netto. Bis zum Beginn der Badesaison Mitte Mai sollten die Arbeiten abgeschlossen sein.“

Und weiter: „Die bestehende Volksschule in Barwies wurde im Herbst 1988 in Betrieb genommen und soll nun zeitgemäß erweitert und umgebaut werden. Um für die Schülerinnen und Schüler sowie für die Pädagoginnen und Pädagogen die besten Voraussetzungen zu schaffen, wurde ein Architektenwettbewerb gestartet. Im Vorfeld des Wettbewerbes wurde das Raumprogramm mit den Pädagogen erarbeitet. In Zusammenarbeit mit dem Land Tirol – Dorferneuerung wird derzeit auch ein Architektenwettbewerb für den Kindergarten und die Volksschule in Untermieming vorbereitet. Auch hier sollen die fehlenden Räumlichkeiten (Gruppenräume, Räume für die schulische Tagesbetreuung, Klassenzimmer, etc.) geschaffen und die bestehende Substanz in ein barrierefreies Gebäude umgebaut werden.“ Details zu den Bürgermeister-Mitteilungen lest Ihr in der aktuellen Dorfzeitung auf Seite 2.

Aus dem Inhalt:

Für ein sauberes Mieming, Palmsonntag in Untermieming, Josefskapelle wurde herausgeputzt, Schule im Wald „Naturtag-Frühling”, Ergebnis der Pfarrgemeinderatswahl 2017, Zeitfenster – Brücken in die Generationen, SPG-Nachwuchscup 2017, Ostereierschießen in der Schützengilde, Schützenball der Schützenkompanie Mieming, Tauschübung mit der Bergrettung Mieming und dem Roten Kreuz Mötz

und weitere, spannende Themen.

Ergebnis der Pfarrgemeinderatswahl 2017 in unseren Pfarren. „Bei der letzten Ausgabe der Mieminger Dorfzeitung konnte ich zwar im Osterpfarrbrief den neugewählten Mitgliedern des Pfarrgemeinderates in unseren Pfarren Barwies und Mieming herzlich gratulieren, aber ohne ihre Namen zu nennen“, schreibt unser Pfarrer, „da die Namen noch nicht vollständig waren. Nun freut es mich, die kompletten Mitglieder des Pfarrgemeinderats in unseren Pfarren bekannt zu geben“:

  • BARWIES:
    Frauen: Sonnweber Birgit, Bergant Ingrid, Thaler Martina, Atterbury Christiane, Weghorn Eveline und Falkner Monika. Männer: Berger Wendelin, Gasser Georg, Brenneis Christian und Kohl Frederic. Jugend: Scheibler Helena, Perkhofer Katharina und Feuchter Fabienne.
  • MIEMING:
    Frauen: Kapeller Daniela, Falch Barbara, Neuner Martina, Spielmann Ingrid, Zotz Alexandra, Haid Cornelia und Wolkerstorfer Cornelia. Männer: Kniepeiß Peter, De los Reyes Joseph, Bianchi Wolfgang und Werthmann Markus. Jugend: Ölhafen Laura Sophie.

Wir gratulieren nochmals ganz herzlich und freuen uns auf eine gute, fruchtbringende Zusammenarbeit für die kommenden fünf Jahre! Ein herzliches Dankeschön fürs Mitmachen bei der Wahl! Euer Pfarrprovisor Paulinus Okachi. Details zu den Ergebnissen der Pfarrgemeinderatswahl 2017 lest Ihr in der aktuellen Dorfzeitung auf Seite 8.

Dorfputz 2017 in Mieming, Foto: Martin SchmidFür ein sauberes Mieming – Müllsammelaktion am Samstag, 1. April. Martin Schmid schreibt: Erfreulicherweise gehen die Müllmengen bei der jährlich organisierten Dorfputzaktion von Jahr zu Jahr zurück, und die Beteiligung nimmt zu. Blicken wir nur einige Jahre zurück, so lesen wir in der April-Ausgabe unserer Dorfzeitung aus dem Jahre 2011: „…..etwa 800–1000 kg Müll konnten die freiwilligen Helfer aus den Wäldern im Gemeindegebiet sammeln. … rund 80 freiwillige Helfer folgten dem Aufruf der Gemeinde.“ Letztes Jahr waren es noch 530 kg. Heuer wurde mit 350 kg ein neuer „Negativrekord“ erzielt. Mit anderen Worten: Das Bewusstsein für eine saubere Umwelt wird von Jahr zu Jahr besser.

Eine weitere erfreulicheTatsache stellt die Zahl der freiwilligen Helfer dar. Nicht nur, dass 22 Vereine dem Aufruf der Gemeinde gefolgt sind, sondern dass sich auch einige junge Familien mit ihren Kindern an dieser Aktion beteiligt haben. Insgesamt machten heuer rund 140 Personen an der Dorfputz-Aktion mit. Details zum heurigen Dorfputz lest Ihr in der aktuellen Dorfzeitung auf Seite 5.

Palmsonntag in Untermieming – Farbenfroh wurde der Beginn der Karwoche gefeiert. Martin Schmid schreibt: Ein buntes Bild bei sprichwörtlichem Kaiserwetter boten die vielen Palmbuschen und Palmlatten, die zur Palmweihe am Morgen des Palmsonntags vor der Volksschule in Untermieming versammelt waren. Mit einer Fanfare, vorgetragen von einer jungen Bläsergruppe unserer Musikkapelle, wurde Pfarrer Paulinus musikalisch begrüßt. Nach der Palmweihe bewegte sich die Schar der Gläubigen in einem bunten Zug in Richtung Kirche. Die Messfeier hinterließ bei jedem Mitfeiernden einen nachhaltigen Eindruck. Die aufwändige Vorbereitung auf diesen Familien-Festgottesdienst wurde durch die freudigeMitwirkung der vielen jungen Pfarrgemeindemitglieder, vor allem der Erstkommunionkinder und der Firmlinge, reichlich belohnt. Details zum Palmsonntag lest Ihr in der aktuellen Dorfzeitung auf Seite 7.

Frühlings-Schafbad Fiecht-Untermieming - Über tausend Schafe und Ziegen gebadet, Foto: Knut Kuckel

Fiecht-Untermieming – Schafe und Ziegen im Frühjahrsbad. Knut Kuckel schreibt: „Eintausend-22 Schafe und Ziegen wurden gebadet“, bilanziert Schafbad-Obmann Manfred Krug. „28 Schaf- und Ziegenhalter aus Mieming, Obsteig, Telfs, Nassereith und Längenfeld brachten heuer ihre Tiere zum Schafbad nach Untermieming-Fiecht.“ Bei sommerlich-warmen Temperaturen war das Schafbad auch eine willkommene Gelegenheit für den ein oder anderen Ratscher. Thema Nr. 1 war dabei der bevorstehende Almsommer. Wir sahen die Almhirten der Hochfeldern- und Seeben Alm und von der Leermoser Tuftl Alm beim Fachsimpeln. Details zum Schaf- und Ziegenbad in Fiecht lest Ihr in der aktuellen Dorfzeitung auf Seite 9.

Schule im Wald „Naturtag-Frühling” – Zu Frühlingsbeginn tauschte die zweite Klasse der VS Barwies ihr Klassenzimmer gegen die Natur. Gemeinsam mit Barbara und Karin von „Natopia“ machten sich die Kinder auf den Weg Richtung Lärchenwiesen. Unter Vogelgezwitscher erklärte Barbara den Schülern und Schülerinnen die vier Jahreszeiten mit Hilfe von Erd- und Sonnenkugel. Details zum „Naturtag-Frühling“ lest Ihr in der aktuellen Dorfzeitung auf Seite 19.

Fernsehen - hautnah, Schüler der VS Barwies bei Tirol TV, Foto: Mieminger DorfzeitungFernsehen – hautnah. Fernsehluft schnuppern konnten die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse der VS Barwies. Am Di. 28. März startete die Klasse gleich in der Früh nach Innsbruck, denn auch beim Fernsehen geht es früh los! Sehr freundlich und äußerst professionell wurden wir im Studio begrüßt und sofort in 3 Gruppen unterteilt. Innerhalb kürzester Zeit bekamen die Kinder Einblicke in die Thematiken: Filme zusammenstellen und schneiden, interviewen und moderieren, was besonders aufregend war. Ganz wie richtige Moderatorinnen und Moderatoren wurde von den Schülern ein Bericht vorgetragen und das Wetter moderiert, nicht ohne Lampenfieber zu verspüren. Details zum Fernseh-Beitrag lest Ihr in der aktuellen Dorfzeitung auf Seite 19.

Lesen lohnt sich. 32 Seiten – Mieminger Dorfzeitung im April 2017. Wer jetzt neugierig auf die aktuelle Dorfzeitung geworden ist, sie aber noch nicht vorliegen hat, kann sie wie immer in Mieming-Online oder auf der Gemeinde-Homepage als PDF downloaden (s.u.).

Redaktionsschluss für die nächste Ausgabe: Montag, 15. Mai 2017, 10 Uhr. Die nächste Mieminger Dorfzeitung liegt am Mittwoch, 24. Mai 2017 vor.

Gerne heißen wir neue Redaktionsmitglieder willkommen. Sie können ganz unverbindlich und freiwillig, ohne Verpflichtung, jeden Monat oder auch nur „ab und zu“ bestimmte Beiträge liefern.

Wir freuen uns über Ihre Mitarbeit. Melden Sie sich einfach beim Redaktionsteam bzw. bei Chefredakteurin Burgi Widauer unter dorfzeitung@mieming.at.

Wer die aktuelle Mieminger Dorfzeitung nicht bezieht, oder sie noch nicht vorliegen hat, kann sie im PDF-Format herunterladen:

DownloadMieminger Dorfzeitung, Ausgabe 152, Nr. 3, 27. April 2017

Mieminger Dorfzeitung, Homepage der Gemeinde Mieming, alle Ausgaben und Jahrgänge, von 2002 bis heute → Archiv

Redaktion Mieminger Dorfzeitung
Chefredaktion Widauer Burgi
Telefon: 05264/5217-12
Faxnummer: 05264/5217-20
E-Mail: dorfzeitung@mieming.at

Burgi Widauer

Ich bin seit vielen Jahren Mitglied im Redaktionsteam der Mieminger Dorfzeitung und habe 2010 die Chefredaktion übernommen. Seit Gründung (vor vier Jahren) bin ich auch aktives Redaktionsmitglied von Mieming-Online.

Alle Beiträge

3 Kommentare

  • Hallo liebes Redaktionsteam!

    Warte schon immer gespannt auf die neue Dorfzeitung. Seit ich nicht mehr im Gemeinderat bin , ist es interessant, die Neuigkeiten aus der Dorfzeitung zu erfahren. Ich muss euch ein tolles Lob aussprechen und euch gratulieren. Ein großes Lob möcht ich auch Knuti aussprechen für die tollen Fotos, die er schießt.

    Liebe Grüße Gertrud Pirpamer

    • Liebe Gertrud, im Namen unseres Redaktionsteam möchte ich mich für das Lob bedanken! Wünsche Dir und Deiner Familie ein schönes, friedvolles und hoffentlich stressfreies Weihnachtsfest und alles Gute für das Neue Jahr!
      lg
      Burgi

Kalender

« Mai 2017 » loading...
S M D M D F S
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3

Beiträge

Feuerwehr-Jubiläum

140 Jahre Freiwillige Feuerwehr Mieming, vom 26. bis 28. Mai 2017

Mieming-Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um den Mieming-Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.