Ein Schneemann steht Kopf. Und ganz Mieming klatscht Beifall. „Die Vorlage haben wir im Internet gesehen“, sagt Linda Zotz aus Weidach. „Da dachten wir, gute Idee. Das setzen wir jetzt auch mal um.“ – „Wir“ das sind Linda und ihr jüngster Sohn Lionel (6 Jahre). Eine Stunde haben sie gebraucht, dann war das Kunstwerk fertig. 

Der Beifall auf Linda’s Facebook-Seite ist gewaltig. Bis heute über 121 „Gefällt mir“. So kam das Foto (u.a.) auf die Mieming-Online-Facebook-Seite. Da gab’s inzwischen auch schon 111 „Likes“. 

Linda freut sich über die Zustimmung. „Jede Menge Kommentare. Nur Gute. Gewaltig!“ – Manuela Fischer kommentiert auf Facebook:“…der isch ja luschtig“, Maria Thurnwalder: „auch ein Schneemann sollte seinen Blickwinkel ab und zu ändern – oder ??? Bravo Linda!!“, Yvonne Senf schreibt: „volle Geil, so einen hab i noch nie gesehen!!“, Dieter Kluibenschädl – ebenso kurz wie aussagestark: „Super“, Felicitas Neuner schreibt: „Der hat so viel Freude über den Schnee ,dass er einen Kopfstand macht“ und Kathrin Gapp-Wohlfarter: „Voll cool! Gratuliere!“

Noch steht der Schneemann in Weidach im Garten der Familie Zotz auf dem Kopf. Wer ihn sehen möchte, sollte sich schnell entschlossen auf den Weg machen, „…denn langsam geht er dahin“, sagt Linda.

Fotos: Linda Zotz

→ Linda Zotz/Facebook

Knut Kuckel

Journalist + Online-Publizist.

Alle Beiträge

Kommentar hinzufügen

Kalender

« April 2017 » loading...
S M D M D F S
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6

Beiträge

Feuerwehr-Jubiläum

140 Jahre Freiwillige Feuerwehr Mieming, vom 26. bis 28. Mai 2017

Mieming-Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um den Mieming-Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.