Die neue Hochfeldern Alm ist schon vor ihrer feierlichen Eröffnung nach ihrem Generalumbau ein Erfolg. Für die Almleute, das Vieh, die Bergwanderer und alle, die mit einer Übernachtung in einer der urgemütlichen Stuben vor dem Aufstieg die Stille genießen mögen. In den vergangenen Tagen hat das Team der Hochfeldern Alm alles für das große Hochfeldern Almfest vorbereitet. 

Am Sonntag dem 28. August 2016 ist der Tag der Tage für das Team von der Feldernalm.

Markus Pienz und Martin Sporer kletterten ein letztes Mal auf das schieferfarbene Dach der Almhütte. Die beiden Dachdecker der Firma Denis Schöpf aus Mieming waren mit ihren Arbeiten drei Wochen lang beschäftigt. Die letzte Nacht verbrachten sie in privater Mission auf der Alm. „Zum Hochfeldern Almfest werden alle kommen, die in den vergangenen 12 Monaten hier Hand angelegt haben“, sagt Vize-Bürgermeister Martin Kapeller. Für die Gemeinde Mieming verwaltet er die Gemeindegutsagrargemeinschaft Feldernalm. „Wir laden alle Miemingerinnen und Mieminger und die zahlreichen Freunde der Hochfeldern Alm ein, mit uns die Wiedereröffnung zu feiern.“

Viele waren schon oben und haben sich ein Bild gemacht. „Alle sollen sie kommen“, wünschen sich die Almleute um Martin Reich und Fabio Riml. Ihre Einladung haben sie auf eine Schiefertafel geschrieben. Alles ist bestens gerichtet. Tische und Bänke sind aufgestellt, Bierzelt und Grillstandl stehen. Selbst das Almvieh hat mit hohem Interesse den Vorbereitungsarbeiten zugeschaut. Gleich nach Sonnenaufgang versammelten sich Kühe, Kälber und ein paar Ponies um die neue Almhütte und überzeugten sich vom Fortschritt der Bemühungen.

Im August des vergangenen Jahres wurde mit den Umbauarbeiten der Mieminger Hochfeldern Alm im Gaistal begonnen. Nach einem Jahr waren der Generalumbau abgeschlossen. „Ganz ehrlich“, sagt Almmeister Klaus Scharmer, „wir haben vor zwölf Monaten nicht ernsthaft daran geglaubt, dass das zu schaffen ist.“

Alle Almbauern um den Scharmer Klaus haben mit dazu beigetragen, dass der Umbau auf der höchsten Baustelle der Gemeinde Mieming rechtzeitig fertig war. Für sie ist das heute deshalb ein ganz besonderer Feiertag.

Fotos: Knut Kuckel

Weblink: 
Hochfeldern Alm: www.hochfeldern-alm.at

 

Hochfeldern Almfest, Plakat: Hochfeldern Alm/AG Feldernalm

Kaspar Koller

Autor

Alle Beiträge

Kommentar hinzufügen

Kalender

« Mai 2017 » loading...
S M D M D F S
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3

Beiträge

Feuerwehr-Jubiläum

140 Jahre Freiwillige Feuerwehr Mieming, vom 26. bis 28. Mai 2017

Mieming-Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um den Mieming-Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.