Am Silvestertag überbringen Musikantinnen und Musikanten der Musikkapelle Mieming in allen Ortsteilen unserer Gemeinde ihre musikalischen Neujahrswünsche. Sie ziehen dabei von Haus zu Haus, spielen ein Ständchen und wünschen allen  „a guats nuis Jahr, a gsunds“. Traditionell sind fünf Partien unterweg in ganz Mieming. Um 8 Uhr morgens ging es los und nach 17 Uhr waren die Silvesterbläser in unterschiedlichen Häusern zu Gast. Mieming-Online hat heuer am Vormittag die Partie in Fiecht begleitet. Auftakt war bei Pfarrer Paulinus im Widum Untermieming. 

„Seid pünktlich“, mahnte Nicole Ginzinger, „unser Partieführer Georg Mair wird Punkt 8 Uhr auf dem Weg sein. Am besten kommt ihr schon eine Viertelstunde vorher.“ – Treffpunkt war der Parkplatz beim Gasthof Stiegl in Untermieming. Der Himmel war klar, bei -4 bis -3 Grad. Im Verlauf des Vormittags wurde es dann wärmer, aber auch wolkiger. Am Abend regnete es.

Die Silvesterbläser waren guter Dinge und zogen – wie ausgemacht – zum Pfarrhaus. Pfarrer Paulinus öffnete die Tür, freute sich über die musikalischen Neujahrsgrüße und revanchierte sich, indem er seine Gäste segnete und ein kurzes Gespräch sprach. Nach ein/zwei Ständchen servierte Hochwürden eine Runde Schnaps. „Das war eine Premiere“, sagte uns anschließend Georg Mair, der schon seit vielen Jahren mit den Silvesterbläsern auf dem Weg war.

Das Pfarrbüro macht bis 4. Jänner 2016 Urlaub. Pfarrer Paulinus war ein hervorragender Gastgeber.

Von dort ging es mit einem kleinen Bus des Mietfahrzeugunternehmens „MSP24“ von Markus Spielmann weiter nach Fiecht. Markus, besser bekannt unter dem Namen „Speedie“, ließ es sich nicht nehmen, auf den längeren Strecken, zwischen Untermieming, Fiecht und Obermieming die Musikantinnen und Musikanten zu chauffieren. Trotzdem legten alle miteinander bis zum Abend zu Fuß viele Kilometer zurück. Zum Abschluss musizierte die Partie in Obermieming, bei Mieming-Online. Purer Zufall. Wir haben uns über das Wiedersehen alle sehr gefreut.

Wer es sich leisten kann, spendiert den Silvesterbläsern ein paar Euro. Das ist gut angelegtes Geld.

Die Silvester-Spenden sind für die Musikkapelle Mieming eine wichtige Einnahmequelle. Von dem Geld werden Instrumente, Trachten und Noten gekauft. Die Musikapelle Mieming erfreut die Gemeinde bei kirchlichen Anlässen und anderen zahlreichen Festen im Verlauf eines Jahres. Sie ist der wichtigste Kulturträger in der Gemeinde Mieming. Deshalb sind die Miemingerinnen und Mieminger auch großzügige Förderer ihrer Musikkapelle.

Silvesterblasen der Musikkapelle Mieming, am Donnerstag, dem 31. Dezember 2015 – die Partien:

  • Fiecht, Untermieming, Obermieming (östlich des Stöttlbachs), Partieführer Georg Mair, Kassiere Nicole Ginzinger und Herbert Klieber.
  • Untermieming (Weidach), See, Tabland, Zein, Partieführerin Julia Schuchter, Kassiere Franz Dengg und Alexander Sagmeister.
  • Obermieming (westlich des Stöttlbachs), Partieführer Florian Schöpf, Kassiere Martin Kapeller und Klaus Scharmer.
  • Barwies (nördlich der Bundesstraße, Rollerweg bis Jägerweg), Partieführer Hannes Post, Kassiere Claudia Larcher und Josef Sagmeister.
  • Barwies (südlich der Bundesstraße und Zirchbichl), Fronhausen, Freundsheim, Partieführer Hannes Spielmann, Kassiere Werner Schuchter und Wolfgang Schatz.

Im Namen der Musikkapelle Mieming sagen wir allen Gastgebern ein herzliches vergelts Gott! – Beim Gasthof Stiegl, den Stockschützen am Eislaufplatz Badesee, dem Sozialzentrum, Gerda und Max Pirpamer in Fronhausen, beim Hotel Schwarz, der Familie Helga und Martin Alber in Zein, beim Gasthof zur Post, beim Gasthof Moosalm und dem Café Bienenstich.

Mieming-Online wird im kommenden Jahr wieder eine Partie in einem anderen Ortsteil begleiten. Wir freuen uns schon heute darauf!

Weblink: → Musikkapelle Mieming

Fotos: Knut Kuckel

Kaspar Koller

Autor

Alle Beiträge

Kommentar hinzufügen

Kalender

« Mai 2017 » loading...
S M D M D F S
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3

Beiträge

Feuerwehr-Jubiläum

140 Jahre Freiwillige Feuerwehr Mieming, vom 26. bis 28. Mai 2017

Mieming-Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um den Mieming-Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.