Dank des frühen Alarms konnte schlimmeres verhindert werden. Am Samstag, dem 24. Oktober 2015 gegen 3 Uhr nachts wurde die Feuerwehr Mieming zum nächtlichen Brandeinsatz ins Greenvieh nach Obermieming gerufen. Zur Unterstützung wurde auch die Feuerwehr Telfs mit der Drehleiter angefordert. Ein zufällig vorbeispazierender Passant hatte gegen drei Uhr früh Brandgeruch im Greenvieh in Obermieming wahrgenommen und alarmierte daraufhin die Feuerwehr. 

Beim Eintreffen des Einsatzleiters der Feuerwehr Mieming, Kommandant Alexander Sagmeister, wurde eine starke Rauchentwicklung im Inneren des Lokals festgestellt. Da alle Türen versperrt waren und zu diesem Zeitpunkt noch kein Verantwortlicher des Lokals vor Ort war, musste eine Scheibe eingeschlagen werden.

Mittels Atemschutztrupps wurde der Brand lokalisiert und gelöscht. Durch die rasche Brandbekämpfung konnte eine Ausbreitung verhindert werden.

Als Brandursache kann laut Brandermittler der Polizei von einem technischen Defekt ausgegangen werden. Der Schaden ist derzeit noch unbekannt. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand.

Quelle: http://www.greenvieh.at
Quelle: http://www.greenvieh.at

Bis zum Abschluss der Sanierungsarbeiten bleibt das Greenvieh vorläufig für den Publikumsverkehr geschlossen. Weitere Informationen gibt es auf der Greenvieh-Homepage.

Im Einsatz standen:
Feuerwehr Mieming
Feuerwehr Telfs
Rotes Kreuz Mötz
Polizei
Brandermittler
Tigas

Fotos:  Öffentlichkeitsarbeit Freiwillige Feuerwehr Telfs/Thomas Hagele


Markus Dullnig

Ich schreibe für die Feuerwehr für Mieming-Online. Bin Ansprechpartner für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Freiwilligen Feuerwehr Mieming und Chefredakteur unserer Homepage www.feuerwehr-mieming.at.

Alle Beiträge

Kommentar hinzufügen

Kalender

« Mai 2017 » loading...
S M D M D F S
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3

Beiträge

Feuerwehr-Jubiläum

140 Jahre Freiwillige Feuerwehr Mieming, vom 26. bis 28. Mai 2017

Mieming-Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um den Mieming-Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.