Es wird extrem heiß – Frühstückszeit für Bremsen

Der Wettermensch sagt "es wird extrem heiß" - Schlechte Bedingungen für Fotografen, Foto: Knut Kuckel
Der Wettermensch sagt "es wird extrem heiß" - Schlechte Bedingungen für Fotografen, Foto: Knut Kuckel

Der ORF-Wettermensch sagt: „Heute wird es nochmal extrem heiß.“ Das habe ich noch im Ohr, als ich mich gegen fünf Uhr in der Früh auf den Weg mache. Richtung Stöttlalm. Dem Sonnenaufgang entgegen. Ich bin nicht allein. In diesen schwül-warmen Tagen des zu Ende gehenden Hitzemonats Juli begleiten mich lästige Blutsauger. Bremsen.

Ich erinnere mich, dass mir gestern um diese Zeit der Frauenhofer Karl begegnete. Gut geschützt und schnell seines Weges. Der Karl warnte mich vor den beißenden Plagegeistern. „Um die Zeit sind die besonders lästig.“ Ich merke mir: zwischen Fünf und Sechs frühstücken die Bremsen. Am liebsten das Blut von Menschen und anderen Warmblütern.

Das scheint heute ihr Tag zu sein. Falls der Wettermensch recht behält, sind Quellwolken und Gewitter im Anmarsch. Die Luft ist schon am frühen Morgen voller Energie. Es könnte heute bis zu 35 Grad heiß werden.

Da knipse ich schnell ein paar Bilder von der aufgehenden Sonne und mache mich auf den Heimweg. Schlechte Bedingungen für Fotografen.

Fotos: Knut Kuckel

Kaspar Koller

Autor

Alle Beiträge

Kommentar hinzufügen

Kalender

« Juni 2017 » loading...
S M D M D F S
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1

Beiträge

Twitter Timeline

Meistgelesen

Mieming-Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um den Mieming-Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.