Jasmin und Markus Spielmann trauten sich – „Tuifl“ mit Feuerschluckern standen Spalier

Die Mieminger Tuifl feierten ihren Regisseur. Markus Spielmann, langjähriger Obmann im Tuiflverein, heiratete seine Jasmin. Freunde und Vereine standen zu Ehren des Hochzeitspaares Spalier. Dem Umfeld entsprechend in Zivil. Beobachter hatten den Eindruck, dass zur kirchlichen Trauung ausschließlich Freunde kamen. Allen voran Pfarrer Paulinus, der das junge Paar am Freitag, dem 15. Mai 2015 in der Pfarrkirche Untermieming traute.

Feuerschlucker hatte die über 700-jährige Pfarrkirche Maria Himmelfahrt vor ihren Toren sicherlich nie zuvor erlebt. Vom Tuiflverein gratulierten Obmann Daniel Schöpf und Obmann Stv Andreas Grabner.

 

Das Herz von Markus Spielmann schlägt für die Mieminger Vereine. Der Geschäftsführer der Uniqa-Niederlassung mit Kfz-Zulassung in Mieming und Inhaber der Firma Mietfahrzeuge Spielmann zählt seit Jahren zu den größten Freunden und Förderern unseres Vereinswesens.

Mieming-Online gratuliert Jasmin und Markus Spielmann ebenfalls sehr herzlich zur Hochzeit.

 

 

Kaspar Koller

Autor

Alle Beiträge

Kommentar hinzufügen