Vereinsturnier SV Mieming 2013 – Wanderpokal geht wiederholt an die Volleyballer

Bereit zum 27. Mal fand am Samstag, dem 6. Juli 2013 das Mieminger Vereins- und Hobbyturnier des SV Mieming statt. Satte 19 Mannschaften hatten gemeldet. Ein Turnier auf hohem Niveau konnte erwartet werden, waren doch prominente Kicker-Namen auf der einen oder anderen Mannschaftsaufstellung zu lesen. Auch das Wetter spielte mit und heizte so richtig ein. 

Nach 36 (!) Vorrundenspielen standen die acht Viertelfinalisten fest: Vorjahressieger Volleyball, Greenvieh, FC Imbiss Huesyin, Jungbauern Wildermieming, Mieminger Elite, Partner, Joga Bonita und die Jungbauern Obsteig. In knappen und spannenden Spielen wurden kurz vor acht Uhr abends die Finalisten ermittelt: Das Spiel um den dritten Platz entschieden im Duell der Jungbauern die Wildermieminger gegen die Obsteiger mit 2:1 für sich. Im Finale setzten sich die Volleyballer gegen das GH Partner Obsteig mit 1:0 durch. Somit standen die Volleyballer wiederholt als Sieger fest, und nehmen den Wanderpokal mit nach Hause.

Eine gut gelungene Veranstaltung, die neben den vielen Zuschauern auch von Bürgermeister Franz Dengg und Sportreferent Kaspar Kuprian besucht wurde. Für frischen Wind sorgte am Spielfeldrand die erstmals aufgestellte Pfiffbar. SV Mieming-Obmann Martin Krug konnte sich erneut auf sein eingespieltes Organisationsteam verlassen. Er bedankte sich bei der Siegerehrung bei seinen Helfern, den Sponsoren und den Mannschaften für die Teilnahme. Und schon manche freuen sich auf die Revanche im nächsten Jahr.

Fotos: Knut Kuckel

Video von Andreas Fischer → Das Turnier – 19 Mannschaften – Fairness & Gaudi

Download (PDF): → SV Mieming, Vereins- und Hobbyturnier, 6. Juli 2013

SV Mieming – Details zum Vereinsturnier → www.spg-mieminger-plateau.at

Michael Bstieler

Wirtschaftsredakteur, seit vielen Jahren aktiv bei der Mieminger Dorfzeitung dabei. Verein: SV Mieming, gelegentlicher Autor von Mieming-Online.

Alle Beiträge

Kommentar hinzufügen

/* ]]> */