Musikkapelle Mieming – Hohe Ehrungen für Christian Holzeis und Johannes Spielmann

Im Rahmen des traditionellen Frühjahrskonzertes der Musikkapelle Mieming am Samstag, dem 24. Mai 2014 wurden Christian Holzeis zum Ehrenkapellmeister und Johannes Spielmann zum Ehrenobmann ernannt. Christian Holzeis war über zwei Jahrzehnte Kapellmeister der Musikkapelle, von 1991 bis 2012. Johannes Spielmann war von 2004 bis 2012 Obmann der MK Mieming. 

Für die Geehrten kamen die ebenso seltenen wie hohen Auszeichnungen zu diesem Zeitpunkt völlig überraschend. Ihre Nachfolger, Obmann Michael Holzeis und Kapellmeister Markus Aichner, planen die Auszeichnungen schon seit Jänner dieses Jahres.

Die Chronik der Musikkapelle Mieming weist bislang vier Ehrenkapellmeister aus. Der zuletzt ernannte, Siegfried Köll, war mit Frau Rosmarie unter den Gästen des Frühjahrskonzertes. Ehrenkapellmeister Siegfried Köll ist zudem erster Ehrenringträger der Gemeinde Mieming.

Die Gedenktafel der verstorbenen Mitglieder der MK Mieming weist noch Fritz Fischer und den früheren Bürgermeister Josef Sonnweber als Ehrenkapellmeister aus. Ehrenobleute sind, neben Johannes Spielmann, Anton Holzeis und Soraperra Karl Senior.

Seit November 1976 ist Christian Holzeis Mitglied der Musikkapelle Mieming. Sein Instrument ist die Klarinette. Christian Holzeis: „Die Klarinette zu spielen habe ich bei unserem Ehrenkapellmeister Siegfried Köll in der Musikschule erlernt und so das bronzene und silberne Jugend-Leistungsabzeichen gemacht“.

Christian Holzeis hatte 1991 seinen Start als Kapellmeister für die Musikkapelle Mieming. Der erste große öffentliche Auftritt war damals das Frühjahrskonzert. Zum Einstieg suchte er sich den festlichen Marsch aus “Herkules” von Georg Friedrich Händel aus. Mit dem Neujahrskonzert 2012 verabschiedete sich Christian Holzeis nach 20 Jahren als Kapellmeister von der Musikkapelle Mieming.

Seither dirigierte Christian Holzeis unzählige Konzerte für die Musikkapelle. Ein herausragendes Ereignis in seinen inzwischen über 20 aktiven Kapellmeisterjahren in Mieming war das Andreas Hofer Konzert 2009. Das Repertoire war zum Teil schwierig, so Holzeis, aber passend zum Anlass, u.a. mit dem “Tiroler Schwur” von Gottfried Veit, dem “Tiroler Zapfenstreich” von Florian Pedarnig, der beim Konzert in der ersten Reihe saß und auf Einladung von Kapellmeister Christian Holzeis seine berühmteste Komposition “Dem Land Tirol die Treue” dirigierte (Quelle: → Musikkapelle Mieming).

s. auch → Frühjahrskonzert 2014 der Musikkapelle Mieming

Unser Artikelbild (s.o.) zeigt von links: Kapellmeister Markus Aichner, Ehrenobmann Johannes Spielmann, Ehrenkapellmeister Christian Holzeis, Obmann Michael Holzeis und Bürgermeister Dr. Franz Dengg, Foto: Knut Kuckel.

Knut Kuckel

Journalist / Publizist. Herausgeber von:
→ „MediaNews.Blog" – Das Informationsportal MediaNews.Blog informiert über die Themenbereiche Medien, Journalismus und Kommunikation. Versteht sich auch als Forum für die Qualität im Journalismus, für Aus- und Weiterbildung in den Medien.
→ "OnMyWay.Photos" - mein Foto-Blog. Mit Bildern und Kurzgeschichten von unterwegs. 

Alle Beiträge

Kommentar hinzufügen

/* ]]> */