4. Zeiner und Tablander Kirchtagsfestl bei der Marienkapelle

Bereits zum vierten Mal fand heuer am Montag, dem 25. März 2013, zu Maria Verkündigung, der Zeiner und Tablander Kirchtag statt. Obwohl uns der Wettergott nicht wohl gesonnen war, fanden sich trotz starkem Schneefall und eisigen Temperaturen ca. 60 Miemingerinnen und Mieminger zum Gottesdienst in der Marienkapelle in Zein ein. Dieser wurde von einer Bläsergruppe der Musikkapelle Mieming feierlich musikalisch begleitet. Nach dem Gottesdienst traf man sich dann in der Garage des Nachbarn zum gemütlichen Beisammensein. 

Spenden erhalten die Zeiner Kapelle

Gegen freiwillige Spenden konnten dort verschiedenste Köstlichkeiten werden. Zubereitet von den Zeiner und Tablander Frauen. Mit den freiwilligen Spenden ist es möglich, die Kapelle das ganze Jahr über mit Blumen zu schmücken und diverse kleinere Reparaturen durchzuführen.

Danke…

Auf diesem Wege möchten wir uns noch bei all jenen bedanken, die jedes Jahr zum Gelingen dieses Kirchtagsfestls beitragen: Bei unserem Pfarrer Paulinus, den Ministrantinnen und Ministranten, der Bläsergruppe der Musikkapelle Mieming, allen freiwilligen Helfern und allen Frauen, die unsere Besucher jedes Jahr aufs Neue mit ihren selbstgemachten Köstlichkeiten verwöhnen.

Noch eine Information zum vormerken: Auch heuer werden wieder Maiandachten in der Kapelle abgehalten: jeden Mittwoch und Sonntag um 19:00 Uhr. Über eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

Fotos: Nicole Neurauter / Andreas Fischer

Nicole Neurauter

Alle Beiträge

Kommentar hinzufügen

/* ]]> */