Artikel
4 Kommentare

Mieminger Dorfzeitung – “Juli-Ausgabe”

Mieminger Dorfzeitung - "Juli-Ausgabe", Foto: Mieming-Online.at

Titel: “20 Jahre öffentliche Bücherei Mieming” – die Juli-Ausgabe 2014 der Mieminger Dorfzeitung. Die aktuelle Ausgabe der Mieminger Dorfzeitung berichtet über das Jubiläumsfest der Bücherei, von Samstag, 14. Juni. Von den Anfängen im Gemeindehaus bis heute. Die ersten Bücher, schreibt Ortschronist Martin Schmid, kamen vor zwanzig Jahren aus der damaligen Hauptschule. Imelda Kröll und Monika Schmid waren die Ideenträgerin der öffentlichen Bücherei in Mieming. Die Bücherei wird nach zwanzig Jahren noch immer vom gleichen Team betreut. Unsere Redaktionen schließt sich den vielen Gratulanten zum Jubiläum an und wünscht weiterhin alles Gute![Weiterlesen]

Rock im Unterweidachpark V
Artikel
0 Kommentare

Rock im Park V – Das Unterweidachfestl 2014

Zugegeben, der Titel ist ausgeliehen. Aber Rock ist in diesem Fall der Felsen, der Stein mit dem Springbrunnen in Unterweidach. Beim diesjährigen Fest am 11. Juli wurde er nicht in das Zelt integriert. “Aus Platzgründen”, verrieten uns Georg Mair und Stefan Pickelmann, “wir platzen aus allen Nähten.  Was als Nachbarschaftsfest begann, ist heute ein Musik- und Begegnungsfestival für Menschen aus Nah und Fern geworden.” Tatsächlich treffen wir viele Leute, die extra hierhergekommen sind, nicht nur aus der Gemeinde Mieming. “A guater Huangert, zusammensitzen, Leute treffen, tanzen, lachen, mitsingen.” Für alle, die diese Wörter nicht mehr verstehen – Realtime Live Village Socializing.[Weiterlesen]

Isidori-Prozession 2014 - Fest zu Ehren des Schutzheiligen unserer Bauern, Foto: Knut Kuckel
Artikel
0 Kommentare

Isidori-Prozession 2014 – Fest zu Ehren des Schutzheiligen unserer Bauern

Mieming feierte am Sonntag, dem 6. Juli 2014 das Fest zu Ehren des Heiligen Isidor. Der Heilige Isidor ist Schutzheiliger unserer Bauern und wird bei Dürre um Regen, aber auch um eine gute Ernte angerufen. Seit Mitte des 17. Jahrhunderts wird in Mieming am ersten Sonntag im Juli das Isidori-Fest gefeiert. Die heilige Messe in der Pfarrkirche Untermieming begleitete die Chorgemeinschaft Mieming, unter der Leitung von Armin Falch. Beim Festl auf dem Kirchplatzl in Untermieming (organisiert von der Musikkapelle Mieming) spielte die hervorragende Musikkapelle Tobadill zum Frühschoppen-Konzert auf. Anschließend präsentierten sich die Mieminger Musikanten in neuer Besetzung. Die über 50 Musikantinnen und Musikanten aus Tobadill (Bezirk Landeck) begleiteten auch die Isidori-Prozession.[Weiterlesen]

Tuiflverein wählt neuen Obmann - Jahreshauptversammlung 2014, Foto: Christian Falch
Artikel
0 Kommentare

Tuiflverein wählt neuen Obmann – Jahreshauptversammlung 2014

Neuer Obmann im Tuiflverein Mieming ist Daniel Schöpf. Der bisherige Obmann, Andreas Grabner, ist künftig sein Stellvertreter. Auf ihrer Jahreshauptversammlung am Samstag, dem 5. Juli 2014, im Gasthof zur Post, wählten die Mieminger Tuifl einen neuen Ausschuss. Weitere Ausschuss-Mitglieder der Tuifl sind Stefan Kail (Kassier), Erich Schöpf (Kassier Stv.), Michael Sagmeister (Schriftführer), Stefan Oberhaus (Schriftführer Stv.). Gabriel Spielmann, Lukas Krabacher und Markus Pienz sind Beiräte.[Weiterlesen]

Herz-Jesu-Fest 2014 in Barwies - Prozession fiel ins Wasser, Foto: Anni Fischer
Artikel
0 Kommentare

Herz-Jesu-Fest 2014 in Barwies – Prozession fiel ins Wasser

Regenschirme prägten am Sonntag, dem 29. Juni 2014 rund um die Pfarrkirche in Barwies das Ortsbild. Zum Herz-Jesu-Fest regnete es in Strömen. Die geplante Prozession fiel sozusagen ins Wasser. Traditioneller Höhepunkt der Messe war das Gebet zum “Herz-Jesu-Gelöbnis”. Nach der Heiligen Messe in der Dreifaltigkeitskirche mit Pfarrer Paulinus, traf sich die Gemeinde zum Pfarrfest, dem Herz-Jesu-Fest, in der Maschinenhalle. Zum Frühschoppen-Konzert spielte die Musikkapelle Mieming, unter der Leitung von Kapellmeister Markus Aichner. Anschließend spielte “2 bis 3″ zur Unterhaltung auf.[Weiterlesen]

Fronleichnam 2014 - Fest zu Ehren der Eucharistie, Foto: Knut Kuckel
Artikel
0 Kommentare

Fronleichnam 2014 – Fest zu Ehren der Eucharistie

Zum Fronleichnamsfest, am Donnerstag, dem 19. Juni 2014 hatte die Pfarrgemeinde Mieming Besuch aus den unterschiedlichsten europäischen Nachbarländern. Zwei Busse mit Gästen kamen aus dem französischen Elsass. “Bei uns wird Fronleichnam nicht in dieser Weise öffentlich gefeiert”, erzählten Gäste aus Potsdam, die sich sehr für die Hintergründe der Fronleichnamsfeier interessierten. Alle Gäste schlossen sich dem Einzug in die Pfarrkirche Untermieming an und nahmen an der heiligen Messe mit Pfarrer Paulinus teil. Die Messe wurde musikalische von der Musikkapelle Mieming umrahmt, unter der Leitung von Kapellmeister Markus Aichner.[Weiterlesen]

Firmung 2014 in Untermieming - Aufbrechen in eine neue Zeit, Foto: Michaela Maurer
Artikel
0 Kommentare

Firmung 2014 in Untermieming – Aufbrechen in eine neue Zeit

Am Pfingstfreitag, dem 6. Juni 2014 empfingen 38 Jugendliche in Untermieming das Sakrament der Firmung. Gemeinsam mit Pfarrer Paulinus, Abt German Erd und den Ministranten zogen die Firmlinge mit deren Paten in die festlich geschmückte Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt ein. In sieben Gruppen eingeteilt, gestalteten die Jugendlichen in der Firmvorbereitung nach eigener Interpretation Kerzen zum Thema der sieben Gaben (Rat, Weisheit, Frömmigkeit, Gottesfurcht, Stärke, Einsicht und Erkenntnis). Mit Abt German Erd wurde die Messe gefeiert. Musikalisch unterstützt, von der Band “Rock  Pop” der Musikschule Mittleres Oberinntal mit Laura Ölhafen.[Weiterlesen]

1. Salati-Stammtisch-Duathlon - "Post-Stammtischler in Bestform", Fotos: Knut Kuckel
Artikel
0 Kommentare

1. Salati-Stammtisch-Duathlon – “Post-Stammtischler in Bestform”

Pfingstmontag, 26. Juni 2014. Es ist Vormittag, ca. 9.20 Uhr, als wir unfreiwillig Zeugen dieses Monologes wurden: “Jetzt Salati, jetzt – und – bitte lächeln, Du wirst nämlich gerade fotografiert”! Burgi Widauers Aufgabe beim “1. Salati-Stammtisch-Duathlon” war eigentlich die Zeitnehmung, aber bei diesem besonderen Anlass ging dann ganz einfach die Journalistin mit ihr durch. “Du kommst groß heraus – in unserer “Dorfzeitung” und in “Mieming-Online” auch, rief sie dem Post-Wirt zu, der zum ersten Mal im Leben eine Waffe in seiner Hand trug. Das Unbehagen sah man ihm an. Ansonsten freute sich der Namensgeber dieser außergewöhnlichen Sportveranstaltung, den Prolog starten zu dürfen. Beim ersten Versuch klemmte die Pistole noch, der Zweite gelang und setzte den Tross aus 24 Radlerinnen und Radlern in Bewegung. Richtung Oberdorf, Untere Stöttlbrücke. Ziel war das “Gasthaus Arzkasten”.[Weiterlesen]

Quilt-Art, Vom Patchwork zum textilen Kunstwerk, Ausstellung in Mieming, Foto: Kunst-Werk-Raum im Mesnerhaus
Artikel
0 Kommentare

Ausstellung QUILT-ART in Untermieming – “Patchwork-Kunst”

Die Ausstellung “QUILT-ART – Vom traditionellen Patchwork zum textilen Kunstwerk” wurde am Freitag, dem 13. Juni um 19 Uhr mit einer Vernissage im Kunst-Werk-Raum/Mesnerhaus in Mieming/Untermieming eröffnet. Die Ausstellung ist vom 14. bis 29. Juni zu sehen und wird von Mitgliedern des Vereins Quiltirol gestaltet. Saskia Hetzel, Obfrau des Vereins sprach zum Thema “Challenge- Quiltdesign”. Musikalische Umrahmung: Prof. Mag. Peter Reitmeir (Harfe). Zu sehen sind Quilts in traditionellen und modernen Techniken und Entwürfen.[Weiterlesen]

Der frühe Sommer - "Holunderblüten und Heustangger am Fuße der Mieminger Berge", Foto: Knut Kuckel
Artikel
0 Kommentare

Frühsommer – “Holunderblüten und Heustangger am Fuße der Mieminger Berge”

Für die Meteorologen, die Wetterkundler, beginnt der Sommer am 1. Juni. Drei Wochen früher als der Kalender den Sommerbeginn ausweist. Kalendarisch, beziehungsweise astronomisch, fällt der Sommeranfang genau auf den Zeitpunkt, zu dem die Sonne senkrecht über dem (bei uns nördlichen) Wendekreis steht und die Tage am längsten sind, dem Tag der Sommersonnenwende: das ist der 21. Juni. Auf der Suche nach Frühsommermotiven, an den Ausläufern der Mieminger Berge, siehst Du blühende Holunderbäume, die auch schon einmal aus einem alten Stadl herausragen. Der Weizen steht schon hoch und bald beginnt die Früherdäpfelernte.[Weiterlesen]

Mieming ist unser aller Anliegen - So finanziert sich "Mieming-Online", Infografik: Mieming-Online
Artikel
0 Kommentare

“Mieming-Online” persönlich – “Beiträge für das Gemeinwohl”

Das Netzwerk Mieming-Online ist gemeinnützig und fördert die Kommunikation in Mieming und seiner Nachbargemeinden. Unsere Themen sind das gesellschaftliche Leben in Mieming. Die Mieming-Online-Redaktion arbeitet ehrenamtlich und verzichtet auf Werbeeinahmen. So soll das auch bleiben. Unsere Förderer unterstützen diese Idee mit einem jährlichen Spendenbeitrag, der uns insgesamt finanziell stark entlastet. Bislang haben wir diese Mittel aus persönlichem Budget aufgewendet. Mit den Spendengeldern finanzieren wir z.B. Fix-Kosten, vor allem Serverkosten u.ä., niemand aus unserem Team hat einen persönlichen Vorteil. Abgesehen von dem Vergnügen, Mieming-Online zu gestalten. Wir freuen uns, wenn unser aller Arbeit auf Zustimmung trifft. [Weiterlesen]

Frühjahrskonzert der Musikkapelle Mieming - "Schneidige Märsche + explosive Klangerlebnisse", Foto: Knut Kuckel
Artikel
0 Kommentare

Frühjahrskonzert der Musikkapelle Mieming – “Gold und Silber im Dreivierteltakt”

“Ein Hoch auf die Musik und ein Hoch auf unser treues Publikum. Mit dem Militärmarsch »Hoch Tirol« haben die Musikantinnen und Musikanten der Musikkapelle Mieming das heurige Frühjahrskonzert eröffnet, zu dem auch ich euch, liebe Gäste, liebe Freunde der Blasmusik, im Namen der Musikkapelle herzlich begrüßen darf.” Nicole Ginzinger moderierte gekonnt unterhaltsam das Konzertereignis am Samstag, dem 24. Mai 2014 im Gemeindesaal. Zuvor spielte die Jugendkapelle, unter der Leitung von Julia Schuchter. Mit dem Frühjahrskonzert eröffnet die Musikkapelle Mieming traditionell ihr Konzertjahr. Das war heuer ein Auftakt nach Maß.[Weiterlesen]

Seltene Ehrungen der Musikkapelle Mieming - "Ehrenkapellmeister Christian Holzeis und Ehrenobmann Johanne Spielmann", Foto: Knut Kuckel
Artikel
0 Kommentare

Musikkapelle Mieming – Hohe Ehrungen für Christian Holzeis und Johannes Spielmann

Im Rahmen des traditionellen Frühjahrskonzertes der Musikkapelle Mieming am Samstag, dem 24. Mai 2014 wurden Christian Holzeis zum Ehrenkapellmeister und Johannes Spielmann zum Ehrenobmann ernannt. Christian Holzeis war über zwei Jahrzehnte Kapellmeister der Musikkapelle, von 1991 bis 2012. Johannes Spielmann war von 2004 bis 2012 Obmann der MK Mieming. Für die Geehrten kamen die ebenso seltenen wie hohen Auszeichnungen zu diesem Zeitpunkt völlig überraschend. Ihre Nachfolger, Obmann Michael Holzeis und Kapellmeister Markus Aichner, planen die Auszeichnungen schon seit Jänner dieses Jahres.[Weiterlesen]