Seite 1
Mieming-Online-Relaunch - "Stand der Dinge", Infografik: Mieming-Online.at
Standard

Mieming-Online-Relaunch – “Wir werden ein Online-Lesebuch”

Mieming-Online ist zwar noch eine Baustelle, lässt aber schon den Blick in die mittlere Zukunft zu. Wir haben uns für ein neues Layout entschieden, obwohl wir in einer ersten Planung vor hatten, das optische Bild nur in Nuancen zu ändern und die eigentlichen Veränderungen in Inhalte, Infografiken u.a. zu stecken. Das alles war aber mit dem alten Mieming-Online nun doch nicht alles zu machen. weiterlesen →

mehr Beiträge
Almabtrieb Hochfeldern/Mieming - "Beeindruckend sympatisch", Foto: Michael Sonnweber
Standard

Almabtrieb Feldereralpe/OberMieming – “Beeindruckend starke Hirtenleistung”

Die Mieminger Almbauern demonstrierten mit dem Almabtrieb Geschlossenheit. Der Viehtrieb von der Feldereralpe nach Obermieming war eine beeindruckend starke Hirtenleistung. Das forderte auch dem Gastredner, Bürgermeister Franz Dengg Respekt ab: “In anderen Tiroler Ortschaften wird mit abgesagten Almabtrieben Politik gemacht. Davon habt ihr Euch nicht beeinflussen lassen und seid, der Tradition folgend, geschlossen aufgetreten. Habt damit Werbung für den Bauernstand gemacht.” Applaus. Dem Almabtrieb in Mieming folgten Hunderte begeisterter Menschen. weiterlesen →

mehr Beiträge
Almabtrieb 2014 - Norbert Kluckner "25 Jahre Hirte Hochfeldern Alm", Foto: Knut Kuckel
Standard

Almabtrieb 2014 – Norbert Kluckner “25 Jahre Hirte auf der Hochfeldern Alm”

Jeder Almabtrieb hat seine besondere Geschichte. Der heurige im Besonderen. Samstag, 13. September 2014. In der Chronik der Hochfeldern Alm wird vermerkt: “Norbert Kluckner – 25 Jahre Hirte auf der Hochfeldern Alm”. Dazu Klaus Scharmer: “Fast auf den Tag genau”. Das ist heutzutage ein selten gewordenes Berufsjubiläum, denn die Arbeit der Almhirten ist schwer. Beim Hirtenfestl am Kälberhag, beim Bauernhof der Familie Post, wurde die Familie Pia und Norbert Kluckner für ihre Leistungen geehrt. Bewegende Momente. Alle waren an der Seite der Almhirtenfamilie.  Die Almchronik wird auch vermerken, dass auf der Alm kein Tier zu Schaden kam. Zu bedauern ist allerdings ein Kalb, das sich auf dem Obermieminger Vorberg in einem Dornenbusch verfing und später seinen schweren Verletzungen erlag. ” weiterlesen →

mehr Beiträge
mehr Beiträge
Ausstellung von Charlotte Simon im Kunst-Werk-Raum / Mesnerhaus, "Im Garten II", Foto: Simon Charlotte
Standard

Charlotte Simon – Ausstellung im Kunst-Werk-Raum Mesnerhaus

Nach der Sommerpause beginnt am Wochenende in Mieming der Kunst-Herbst. Mit einer Vernissage eröffnet Charlotte Simon ihre Ausstellung “Überfall”. Im Programmangebot auch die Performance “anima.ls”. Die Vernissage beginnt am Samstag, dem 13. September, um 19 Uhr. Charlotte Simon lebt und arbeitet in Innsbruck. Ihren Zeichnungen sieht man es auf den ersten Blick nicht an, dass viele von ihnen direkt „auf dem Berg“, also plein-air und bei Wind und Wetter entstanden sind.  So ist es in keiner Weise ein Hemmnis, dass es bei der künstlerischen Arbeit auch mal zu schneien beginnen kann. Die herunterfallenden Schneeflocken zeichnen dann ein eigenes Muster. weiterlesen →

mehr Beiträge
Mieming-Online in Bildern - auf allen Netzwerk-Kanälen, Infografik: Mieming-Online.at
Standard

Mieming-Online in Bildern – auf allen Netzwerk-Kanälen

Das war heute ein freundlicher Herbsttag, dieser Montag. Von meinem Arbeitsfenster aus sehe ich am Tag die herrlichsten Wetterbilder. Deshalb seht Ihr davon auch ziemlich viel in Mieming-Online, Facebook, Google+, Twitter und neuerdings auch auf unserer Facebook-App. Das erste Balkon-Bild des frühen Wochenbeginns habe ich in Facebook mit der Zeile “Guten Morgen, Mieming…” veröffentlicht. Am Nachmittag fiel ein feiner Sommerregen über uns her und malte vor der wolkenumhüllten Munde einen wunderschönen Regenbogen. Der bunte Bogen überdachte Ober-Obermieming (ganz oben, von Obermieming), mit Blick auf den Nachbarort. weiterlesen →

mehr Beiträge
Hollywood staunt – Cold Water Challenge auf dem Mieminger Sonnenplateau
Standard

Hollywood staunt – Cold Water Challenge auf dem Mieminger Sonnenplateau

Das Prinzip ist einfach. Ein Verein nominiert drei weitere Vereine, diese müssen ein Ständchen im Wasser beziehungsweise beim Wasser spielen und davon ein Video ins Internet stellen. Wird diese Aufgabe nicht innerhalb von 48 Stunden erfüllt, muss der Nominierte jenem Verein, von dem er nominiert wurde, eine Jause spendieren. weiterlesen →

mehr Beiträge
mehr Beiträge
Steirer's Hofladele eröffnet - Bäuerliche Direktvermarktung im Höfe-Verbund, Foto: Knut Kuckel
Standard

Steirer’s Hofladele eröffnet – Bäuerliche Direktvermarktung im Höfe-Verbund

“Nach einer erfolgreichen Testwoche haben wir Steirer’s Hofladele eröffnet. Der Hofverkauf ist tagsüber geöffnet”. Inhaberin Carolin Grabner, Bäuerin am Steirerhof in Obermieming: “Du trittst ein, suchst Dir Deine Ware aus. Frisch von unserem Bauernhof. Die Preise stehen auf den ausgelegten, aktuellen Preislisten”. Auf dem Küchentisch stehen Rechner, Papier, Stift und eine kleine Kasse. Wer seinen Einkauf getätigt, legt das Geld für die Waren in die kleine Kasse. Steirer’s Hofladele wird als Selbstbedienungsladen auf Vertrauensbasis geführt. “Damit setzen wir in größerem Rahmen die guten Erfahrungen mit unserem Goggele-Direktverkauf fort”, sagt Carolin Grabner. Alle Waren stammen aus eigener Produktion und/oder der benachbarten Bauernhöfe. Das ist bäuerliche Direktvermarktung im Höfe-Verbund. weiterlesen →

mehr Beiträge
Mieminger Sänger - CWC 2014
Standard

Cold Water Challenge – Mieming stellt sich der Kalt-Wasser-Herausforderung

Die Cold Water Challenge 2014 hat Mieming in ihren Bann gezogen. Unter dem Motto “get social and get wet” stürzen sich Vereine, Fasnachtsgruppen, Einzelpersonen vor laufender Kamera ins kalte Wasser und haben jede Menge Spaß dabei. Die Regeln sind einfach – Wer zur CWC nominiert ist, hat 2-3 Tage Zeit zu reagieren: Entweder wird ein Beweisvideo online gestellt oder die Nominierenden werden mit einer zünftigen Jause entschädigt. Ehrensache. weiterlesen →

mehr Beiträge
Gacher Blick-Messe: Bergrettung Mieming feiert 40 Jahr Jubiläum, Foto: Andreas Fischer
Standard

Gacher Blick-Messe: Bergrettung Mieming feiert 40 Jahr Jubiläum

Die Bergrettung Mieming feierte ihren 40er mit einer Gipfelmesse am Gachen Blick und der Einweihung des neuen Einsatzfahrzeuges bei einem Festl in der Stöttlalm. Die damaligen Initiatoren gehörten zum überwiegenden Teil dem Verein Mieminger Bergler an. Aus dieser Verbundenheit heraus haben die Bergler die Ausrichtung ihrer traditionellen Gacher Blick Messe für dieses Jahr der Bergrettung überlassen. weiterlesen →

mehr Beiträge
OberMiemingArtikelbild
Standard

Rochusmesse Georgskirche – Ein Feiertag für die “Doign”

Am 16. August eines Jahres feiern schon seit Jahrhunderten die verwurzelten Menschen in Obermieming einen Gottesdienst im St. Georgs-Kirchlein zu Ehren des Heiligen Rochus. Rochus ist in unserer Region einer der 14 Nothelfer. Er gilt als Schutzpatron der Haustiere und der Pestkranken. Früher wurden drei Bittgänge abgehalten, einer davon war jedes Jahr am Samstag, 16. August zur Rochus-Kapelle in Wildermieming. weiterlesen →

mehr Beiträge